Home         Home

Unseren Mitgliedern bieten wir:

Sportliche Schießdisziplinen für Pistole und Revolver

nach den Regeln des Deutschen Schützenbundes e.V. für viele Waffenarten und Kaliber:

  • Sportpistole .22 lfB
  • Standardpistole .22 lfB
  • Olympische
    Schnellfeuerpistole .22 lfB
  • Sportpistole .32 WC
  • Pistole 9mm Luger (Para)
  • Pistole .45 ACP
  • Revolver .38 Spezial
  • Revolver .357 Magnum
  • Revolver .44 Magnum
  • Vorderladerpistole
  • Vorderladerrevolver
  • Sonstige (vorhandene) Kurzwaffen bis zu einer Energie von 1.500 Joule können nach Absprache auch geschossen werden.



Geschossen wird auf eine Distanz von 25 m mit offener Visierung = Kimme und Korn




(Zielfernrohre, Leuchtpunktzielgeräte und / oder andere Zielhilfsmittel sind nicht zugelassen).




Gästen und Nicht-Mitgliedern ist vorerst nur das Schießen mit Kleinkaliberwaffen (Kaliber .22 lfB) gestattet.




Diese Disziplinen werden gleichermaßen für männliche und weibliche Schützen angeboten.






Einen in den Jahren 2005 – 2007 nach den aktuellen Richtilinien für den Schießstandbau und nach behördlichen Vorgaben komplett umgebauten, teilgedeckten und renovierten Kurzwaffenschießstand im Hagener Stadtwald.

Großzügige Trainingszeiten an 4 Tagen in der Woche, inkl. Wochenende.

Gute Erreichbarkeit und kostenlose Parkplätze.

Intensives Heranführen an das Trainingsgerät zur Unfallvermeidung

(Eingehende Sicherheitsunterweisung, Handhabung der Waffe, Zerlegung der Waffe, Reinigungstipps).

Trainingseinheiten und -tipps unserer Wettkampfschützen zur Leistungssteigerung.

Kostenlos zur Verfügung gestellte Leihwaffen in unterschiedlichen Kalibern während des Trainings.

Preiswerte Munition zu Großhandelspreisen (Verkauf nur zu den gesetzlichen Bestimmungen).

Teilnahmemöglichkeit an offiziellen Meisterschaften des Deutschen Schützenbundes e.V.

im Kurzwaffenschießen ab Kreisebene aufwärts.

Geringer Jahresbeitrag inkl. diverser Nebenleistungen (Versicherungen, Wettkampfpass)

Reduzierte Aufnahmegebühr für Familienmitglieder und andere, im eigenen Haushalt wohnende Personen.

Veranstaltungen zur Pflege und Erhalt des Brauchtums und zur Geselligkeit:

  • Vereinsmeisterschaften in verschiedenen Schießdisziplinen
  • ein jährlich stattfindendes Sommerkönigsschießen
  • ein jährlich stattfindendes Hubertusschießen
  • Hauptkönigsschießen in den Jubiläumsjahren (alle 5 Jahre)
  • Besuch befreundeter Vereine und des Kreisherbstfestes des Schützenkreises Hagen

Unterstützung in waffenrechtlichen Fragen:

  • zur Waffensachkundeprüfung
  • zum Waffenerwerb
  • zum Waffenbesitz
  • zum Waffentransport
  • zum Munitionstransport
  • zur Waffenaufbewahrung
  • zum Vererben und Erben von Waffen

Interesse???

Dann senden Sie uns doch eine Mail an: geschaeftsfuehrer@hagener-buergerschuetzen.de

Homepage der HBS
oben